MW

Metrik-Räder werden zusammen mit
Encodern hauptsächlich für Anwendungen
zur Längenmessung eingesetzt

Metrik-Räder werden zusammen mit Encodern hauptsächlich für Anwendungen zur Längenmessung eingesetzt. Die Genauigkeit ergibt sich aus dem Verhältnis zwischen dem Radumfang und der Auflösung des Encoders. Zum Beispiel:
500 mm / 8192 CPR = 0.061 mm pro Code
500 mm / 10000 PPR = 0.05 mm pro Impuls